Gesellschaft der Freunde der Geologie in München
Gesellschaft der Freunde der Geologie in München
Die Preisträger 2015: M.Sc. Elena Mraz und B.Sc. Klaus Keilig

 

 

Im Jahr 2015 erhielt B.Sc. Klaus Keilig den Preis für besondere Bachlor-Arbeiten für seine Thesis mit dem Titel: Eigenschaften und Kartierung historischer Gewinnungsstätten von Flysch-Sandstein am Högl und Teisenberg in Oberbayern

 

M.Sc. Elena Mraz erhielt die Auszeichnung für Ihre Arbeit Neubewertung der Bohrdaten im Hinblick auf die Produktivität in Mauerstetten, westliches bayerisches Molassebecken.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesellschaft der Freunde der Geologie in München